Herzlich Willkommen bei Luedtke-Online!

Bitte beachten Sie unsere 4-Minuten-Regel. Hat jemand innerhalb der letzten 60 Sekunden vor dem Ende der Auktion noch ein Gebot abgegeben, verlängert sich die Auktion um 4 Minuten. 
Da die Versteigerung komplett online abläuft, wird hiermit eine Vor-Ort-Versteigerung virtuell nachgebildet. Vergleichbar ist dies mit dem Aufruf des Auktionators mit „zum 1.“, „zum 2. und zum 3." 
Nach Ablauf von 4 Minuten erhält dann der letzte Bieter den Zuschlag.

Für den mit "+ Aufgeld" gekennzeichneten Artikel wird zum Gebot zusätzlich ein Aufschlag in Höhe von 23,8 % in Rechnung gestellt (Beispiel: Gebot 100,00 €: Rechnungsbetrag = 123,80 €)
Online ersteigerte Gegenstände können Sie nach Erteilung des Zuschlags am Versteigerungsort nach Terminvereinbarung kontaktlos in Empfang nehmen.

Für Güte und Beschaffenheit der zur Versteigerung angebotenen Sachen (auch Fahrzeuge) wird gemäß unserer Versteigerungsbedingungen keine Gewähr geleistet (§§ 445, 474 Abs. 2 BGB).
Bitte nutzen Sie die Besichtigungsmöglichkeiten. Unsere Versteigerungen sind öffentlich zugänglich.







 
Bitte wählen Sie einen Versteigerungsort aus und lassen sich die Auktionen anzeigen.